Förderverein Basketball

Liebe Freunde und Förderer des TuS Treis-Karden Basketball,

es liegt uns besonders am Herzen, die Jugend für den Sport zu begeistern. In der Saison 2016/2017 können wir dank Ihrer Unterstützung erneut eine Jugendmannschaft in allen fünf Altersklassen melden - von der U10 bis zur U18. Darüber hinaus wurde eine separate Trainingseinheit geschaffen, dies sich ausschließlich an Mädchen im Alter von 10 bis 15 Jahren richtet. Findet das Angebot entsprechenden Zulauf, werden wir ab nächster Saison wieder eine rein weibliche U15 für den Spielbetrieb melden können.

Der Verein der Förderer des TuS Treis-Karden hat sich zum Ziel gesetzt, dieses gesellschaftsrelevante Anliegen zu unterstützen. Ihre Spende in Form einer Mitgliedschaft kommt deshalb ausschließlich der Jugendarbeit innerhalb des Vereins zugute. Mit Ihrem Förderbeitrag werden so unter anderem neue Sportartikel und -geräte angeschafft und die Durchführung von Freizeitaktivitäten ermöglicht sowie die Übungsleiter/innen und deren adäquate Ausbildung finanziert.

Förderverein collage

[Aufnahmeantrag Förderverein]

[Ansprechpartner]

 

Lesen Sie hier mehr zum Thema: 

  • 3 Gute Gründe für Ihr Engagement
  • Beitragsermäßigung für Bezieher von Sozialleistungen

 

3 Gute Gründe für Ihr Engagement

Begeistern Sie sich und andere für Basketball

Die Talentförderung

Mit Alexander Zilles, Lukas Bleser, Felix Dauns, Lucas Wagner und Lea Bleser verfügt die Treiser Jugendabteilung über viele aussichtsreiche Basketballspieler/innen, denen im TuS und durch Fördermaßnahmen des Basketballverbandes Rheinland-Pfalz (BVRP) eine gute Perspektive geboten wird. Zuletzt besuchte Lea Bleser einen Lehrgang in Schifferstadt. Die Liste weiterer Talente ist lang und so freuen wir uns deren Entwicklung weiter mit zu begleiten. Aber auch in der Breite bieten wir allen die Möglichkeit, die Sportart auszuüben, bieten ein vereineigenes Basketball Camp und begleiten die Fahrten zum Mini Festival in Nieder Olm und zur Kinder+Sport Basketball Academy in Bonn. Dies und vieles mehr leisten wir durch Ihre Unterstützung!
Momentan arbeiten wir deshalb auch mit Hochdruck daran, erneut eine U 10 und erstmals wieder eine reine Mädchenmannschaft melden zu können. Derzeit sind mehr als 160 Basketballerinnen und Basketballer Mitglied im TuS. Davon 65 im Jugendbereich.

Das Zusammenspiel

Das Zusammenspiel von Jugend und Erwachsenen zeigt sich täglich im Vereinsleben. So werden die U 12, U 16 und U 18 von Spielern der 1. Herrenmannschaft betreut. Die U 14 wiederum von zwei ehemaligen Auswahlspielern. Aber auch das Sommercamp, das vom 24. bis 26. August stattfand, wurde von vier Spielern der Oberligamannschaft geleitet. Somit ist eine adäquate Betreuung der Kinder und Jugendlichen gewährleistet.
Dass der Sprung vom Jugend- in den Erwachsenenbereich darüber hinaus durchlässig ist, erfahren in der kommenden Saison vor allem die Jugendspieler Alexander Zilles und Tarek El-Rashidy. Aber auch die übrigen U 18 Spieler sollen nach und nach an die Bezirksligamannschaft herangeführt werden.

Der Zusammenhalt

Ausdruck des Zusammenhalts sind vor allem der Wolfgang Kube Cup und die Trainingslager in Kroatien bzw. Barcelona. Basketballerisch wie menschlich zieht es ehemalige Vereinsspieler zu den vorgenannten Aktivitäten zurück nach Treis-Karden, das sie wie kaum eine andere Station in ihr Herz geschlossen haben. Andere kehren gar komplett zum TuS zurück. Ganz herzlich heißen wir diese Saison Dominique Tholey und Tim Seimet in Treis „Willkommen zurück", die beide am 10. September ihr Comeback feiern werden.

 

Beitragsermäßigung für Bezieher von Sozialleistungen

Ab dem Jahr 2010 unterstützt der Förderverein Basketball des TUS Treis-Karden Menschen mit geringerem Einkommen. Damit deren Kinder und Jugendliche auch am regen Vereinsleben innerhalb des TuS teilnehmen können, wird auf Antrag hin die Hälfte des jährlichen Vereinsbeitrags vom Förderverein übernommen.

Bitte richten Sie entsprechende Anfragen an den Geschäftsführer des Fördervereins, Tom Lippe.

Joomla templates by a4joomla